Bij voorkeur Märklintreinen - Bevorzugt Märklinzüge

Grootendorst Treinen Woerden
homepage momenteel niet in gebruik
homepage not in use at this moment
homepage wird momentan nicht benutzt



Seit Früjahr 2006 habe habe Ich nun den Ühlenbrock Loconetadapter für CU6021 und den Ühlenbrock IRIS Infrarotregler eingezetzt.
Ich bin damit sehr zufrieden und es gibt einen riesigen Spass damit die Züge auf Abstand fahren zu lassen!
Alles arbeitet nach Zufriedenheit und es ist möglich 4 Loks mittels 4 Kanalen an zu steueren.
Es spricht das auch der 6021 CU wie Fahrpult benutzbar bleibt.
So gibt es auf dieser Weise bereits zwei regler um separat zu fahren mit zwei Loks.
Weitere 3 Iris Fernsteuerungen sind an zu schliessen, wobei ins gesamt also 5 Fahrpulten benutzbar sind.
Jeder Iris (Spieler) kann ein eigenes Kanal benutzen.
Wie es alles aussieht, sehe hier unten!
Mein Fachhändler hat die complete Set mir geliefert für Euro 99.

Selbst benutze Ich Heute AAA-Akkus der Marke GP in dem IRIS.
Diese Akkus haben eine Spannung von 1.4 Volt.
Normale AAA Batterien liefern aber 1.5 Volt pro Stück.
Dus gibt 4 x 1,5 = 6 Volt (Batterien) und 4 x 1,4 = 5.6 Volt (Akkus).
Aber die 0,4 Volt weniger machen nichts und die Wirkung der IRIS beëinflusst es auf keinerlei Weise!
Die Akkus haben daneben auch den Vorteil das die Spannungsabfall mit der Zeit weniger ist und die Spannung bei Benutzung in dem Gerät länger konstant bleibt wie bei Batterien.

AAA Akkus von GP



2007 ©