Entree Inhoudsopgave Verkoopadres Activiteiten Ruiming 2003 

 
 Deutsch

 

 

 

 Entree
De Barnevelder Kip
Barnevelder Club
Foto albums
Broedservice
Projecten
Links
English
Deutsch

Barnevelder Huhn

Die Rasse entstand in der Umgebung von Barneveld durch Kreuzung aziatische Rassen wie Brahma, Cochin, Langshan und Maleier, mit bodenständigen Landhühnern dieser Gegend. Das Huhn das man dahrstellen wolte, sollte mehr, grösere und braunere Eier legen wie die damahls bekannte Rassen, und auch im Winter.

Die Rasse fand nationale und internationale Verbreitung als Leger des dunkelbraunen Ei. Ursprünglich kamen die Barnevelder in vielen Farben vor wie die rebhuhnfarbige, wiesse en zwarze Farbe. Später entstanden die doppelgesäumte und blau doppelgesäumte Farben. Nach 1923 waren die Doppelgesäumten der meist verbreitete Farbe. Es gibt auch ZwergBarnevelder, in dieselbe Farben wie die grösse Barnevelder.

Die Barnevelder gehört zu den mittelschweren Rassen. Sie haben einen aufrecht stehenden Einfachkamm. Die Beinfarbe ist gelb. Die Rasse ist in vier Farben anerkannt: doppelgesäumt, blau-doppelgesäumt, schwarz ,weiss und  seit 2009 silber-doppelgesäumt. Weitere Farben gibt es nicht in die Niederlände und sind auch nicht erwünscht weil das keine richtige Farben von die Barnevelder sind.

Durch das Interesse an dunkelbraunen Eier sind die Barnevelder als Wirtschaftsrasse wieder etwas in den Hintergrund geraten, denn die dunkelbraunen Eier kamen nähmlich von den schlechteren Produktionstiere.

In die Niederlände gibt es ein Sonderverein für die Barnevelder Züchter: ‘De Barnevelder Club’. Ungefehr 200 Mitglieder sind dabei angeschlossen. Die Barnevelder ist auch besonders geliebt bei Bürger. Wiefiel Bürger Barnevelder im Hoff haben ist unbekannt doch es soll ein Mehrzahl sein von das Anzahl des Züchters.

 

Adressen allen in die Niederlande:

Hans Stil, Präsident.

( +316 10704956

 

Henk Bakker, Sekretär.

( +3130-6666636

* secretaris@barnevelderclub.nl

 

Gerrit Simmelink, Mitglied.

 

Entree ]

U kunt een e-mailbericht met vragen of opmerkingen over deze website verzenden aan rentatent@hetnet.nl.
Copyright © 2019 G.C. vd Glind, fokker van Barnevelder Kippen
Laatst bijgewerkt: 03 februari 2020