VERKAUFT: Maserati Mistral 4000, 1967, seltene 4000 Version, abgebrochene Restaurierung                Deutsch English

 

Technische Daten:

Chassis Nummer:       AM-109-A1-1160                               Motor Nummer (Matching):    AM-109-A1-1160

Aussenfarbe:               Silber (Silver Saechi 106E1)          Innenfarbe:                                    Schwarz (Black Connolly Pac 1560)

Anzahl der Gänge:     5                                                              Räder:                                                Borrani Speichen Räder 15” (5 Mal NEU)

Bremsen vorne:          Scheiben                                             Bremsen hinten:                           Scheiben

Laufleistung:                0 km seit Überholung

Papiere:

Auto ist importiert aus USA und hat einen Florida Title, alle Einfuhr Gebühren (Steuern) für Europa sind bezahlt.

Originalität:

100% original, sogar die originale Einspritzanlage ist verbaut. Laut Werksangaben ist dieser Mistral gebaut März 1967 und war silber mit schwarzer Innenausstattung, ... gleich wie heute.

Laut Werksangaben ausgeliefert an 'Mr. Malago, Roma, Italy'.

Es ist 98% komplett mit einer Liste von fehlende Teile (Türverkleidungen und einige Kleinteile, genaue Liste steht weiter unten). Gummi Teile sollten erneuert werden (ich habe eine Adresse wo man sie bekommt).

Zustand:

Zustand sehr gut, belegen über $100.000 für Motor Überholung, Body Restaurierung, Chrom (fast alles neu gemacht), Innenausstattung (neues Leder), neue Speichenräder Borrani, u.s.w.

Kommentar: einzigartige Gelegenheit einen teilweise fertiggestellte "Nuts and Bolts" restaurierten Mistral Coupé zu erwerben. Das Auto kam aus dem Verkauf eines Nachlasses. Ein großer Teil der schwierigen und teuren Arbeiten sind abgeschlossen, einschließlich Karosse Arbeit, Lack, Chrom, Motor-Überholung, Bremsen, Einspritzanlage (überholt von Kinsler), neuer Auspuff, Borrani Räder von 'Dayton Wire Wheels' erneuert, neue Reifen und Sitze mit neues Leder. Die Restauration ist documentiert mit Bilder und über $ 119.500 in Quittungen ... Nicht darin enthalten ist der anfängliche Kauf des Autos! Dieser Mistral hat den wünschenswerten 4,0-Liter-Motor (matching numbers), 5-Gang, Borrani Räder und Original-Lucas-Einspritzung. Die Haupt- und wichtige Teile sind alle da und sind leicht zu überprüfen: z.b. Scheiben, Chromteile, Sitze, Rückleuchten, u.s.w. sind inbegriffen. Potentielle Käufer sind willkommen um das Auto und lose Teile zu untersuchen. Mechanisch ist das Auto schon aufgebaut und wurde getestet (siehe auch die Belege). Es muss noch eine gewisse Menge an Montage gemacht werden, einschließlich Montage der Innenausstattung, Dachhimmel, Teppichboden, Türscheiben Montage, plus andere. Dieser Mistral ist ideal für jemanden, der mechanisch geneigt ist und die meisten Montage arbeiten selbst machen kann. Die Barausgaben sollten nicht viel mehr sein, da die teure Investierungen bereits gemacht worden sind.


Kontakt

Marc Florie

Kerkrade / Holland (Niederlanden)

Telefon (0031)-(0)6-53 896 476

Mail: marcflorie@kpnplanet.nl 

Mistralreceipts.gif  Klicken sie um Werksangaben und Belege zu sehen!

Bilder Karosse:

Bilder von neue Borrani Speichenräder (5 Mal, 1 noch im originalen Schachtel) mit neue Reifen (4 Mal):

Bilder von Untenseite und Rahmen:

Bilder der Türe:

Bilder des Radlaufs vorne links, bitte bemerken sie neue Bremsen und Lenkung:

Bilder des Radlaufs vorne rechts, bitte bemerken sie neue Bremsen und Lenkung:

Bilder des Radlaufs hinten links, bitte bemerken sie neue Bremsen:

Bilder des Radlaufs hinten rechts, bitte bemerken sie neue Bremsen:

Bilder der Wagenheberaufnahmen (vorne links und rechts, dann hinten links und rechts) und Schweller von unten:

Bilder vom Innenraum:

Bilder vom Motorraum:

Bilder der Innereien der originalen Lucas Einspritzung Verteiler ('metering unit'), überholt und wie neu:

Ich habe den Verteiler nur abgebaut zur Kontrole, er ist sehr gut. Diesen Verteiler ist sogenannt 'Oil-less', das heist er ist verbessert um zu verhindern das Benzin im Öl gelängt (u.a. hat der Simmering doppelte Lippen). Dies ist die höheste Entwikklungs Stufe des Lucas MK1 Einspritzungs System und einen richtigen Vorteil (manche sagen es DIESER MUSS ES SEIN) über die alteren 'Metering Units' die Öl-geschmiert waren! Er ist Original für diesen späten Mistral.

Teilen:

Die Bilder sind genommen als das Auto noch in den USA war. In die Zwischenzeit habe ich alle Teile verglichen mit dem Ersatzteilkatalog und mit einem anderen Mistral den ich hatte. Aus diese Vergleichungen kann ich sagen das ich ein sehr gutes Bild habe wie Komplett das Auto ist. Es fehlen nur wenige Teilen, die meisten kann man neu kaufen oder einfach selber machen (sehen sie die Liste hinter die Bilder der Teilen).

Mistralreceipts.gif  Klicken sie um die kurze Liste mit fehlenden Teilen zu sehen!

Öl Verlust:

Unglücklicherweise, kürzlich bei einem Lauf des Motors, nach einigen Durchläufen von mehreren Minuten, würde die Zylinderkopfdichtung für Öl undicht (es kam ziemlich viel, also sollte es behoben werden, bevor der Motor wieder gestartet wird). Es ist bekannt, dass die alten Kopfdichtungen mit der Gummisicke nicht sehr gut waren und da der Zylinderkopf nie im Jahr 1995 wieder angezogen wurde (weil er dann nie seinen ersten 1000 km lief), könnte dies es verursacht haben. Ich habe eine neue Zylinderkopfdichtung, die mit dem Auto kommt. Diese Dichtung ist moderner, hat nicht die Gummisicke sondern ist aus einen modernen Dichtungs Material. Das erste Bild zeigt die neue Dichtung, die anderen beiden zeigen die innere Ölleitung zwischen dem Zylinderkopf und dem Block, wo das Öl austritt:

Kleine Schäden:

Im Laufe der Jahre bekam der Lack bei der Lagerung (die Arbeit an dem Auto wurde zwischen 1991 und 1995 getan!) ein paar kleine Schäden / Kratzer. In die nächsten Bilder, versuche ich ein gutes Bild zu vermitteln, aber die Schäden sind manchmal so klein, dass es sehr schwer ist, sie auf den Fotos zu sehen.